Social Star Awards LogoIn Singapur wurden zum ersten Mal die einflussreichsten Stars sozialer Netzwerke wie YouTube, Facebook und Twitter gekürt. Große Sieger waren Psy, der Harlem Shake und Künstler wie Justin Bieber, die Ihre Karriere auf YouTube starteten.

Für gute Unterhaltung sorgte der südkoreanische Rapper Psy. Er berichtete von seinem Double, das sich jüngst in Cannes auf einer Party eingeschlichen hatte. “Der echte Psy ist hier in Singapur, mit Alkohol”, so Psy auf die Fragen der Reporter. Mit Hilfe des sozialen Netzwerks Twitter konnte er sein Double bei den Filmfestspielen in Frankreich auch schnell entlarven. Er bekam einen Schnappschuss vom falschen Psy und stellte die Sache per Twitter richtig.

Die gesamte Preisverleihung sehen Sie hier:

Alle Ergebnisse und aktuelle Charts: www.starcount.com